Deimel Garten- und Landschaftsbau -

Baumsicherheit - Wir prüfen Ihren Baumbestand

Bild Baumsicherheit - Wir prüfen Ihren Baumbestand

Grundsätzlich haben Grundstückseigentümer oder Pächter für die Baumsicherheit Sorge zu tragen.
Um sich vor Schadensersatzansprüchen zu schützen, sollte regelmäßig die Sicherheit der Bäume, vor allem wegen der Stürme, überprüft werden.
Hierbei sind ebenso die Festigkeit des Wurzelwerkes und die Baumkrone auf Sicherheit der Äste zu prüfen.


Gegebenenfalls sind entsprechende Maßnahmen wie Kronenrückschnitt, Entlastungsschnitt, Totholzentfernung, Kronenverankerung oder Fällung einzuleiten.

Wir prüfen Ihren Baumbestand auf mögliche Risiken!

 

Rückschnitt bzw. Entlastungschnitt zum Erhalt von Großbäumen

Bild Rückschnitt bzw. Entlastungschnitt zum Erhalt von Großbäumen

Bäume in unseren Lebensräumen sollen unseren Ansprüchen an ein natürliches Aussehen entsprechen und dürfen keinen Schaden anrichten.
Notwendige Pflegemaßnahmen, wie Erziehungs- oder Aufbauschnitt bzw. eine Kronenkürzung, sind je nach Alter und Zustand des Baumes unerlässlich.

Wir helfen Ihnen gern bei der Pflege Ihrer Bäume.

 

Seilunterstützte Baumfällung

Bild Seilunterstützte Baumfällung

Die seilunterstützte Baumfällung und Baumpflege (SKT) bietet Schutz für benachbarte Häuser und Bäume.
Mit dieser Technik ist eine Fällung oder ein Baumschnitt auf engstem Raum möglich, selbst in Bereichen an denen ein Hubsteiger nicht benutzt werden kann.
 

 

Fällung auf kleinsten Räumen

Bild Fällung auf kleinsten Räumen

Wir führen auch Baumfällungen auf kleinstem Raum aus. Hierbei werden Äste und Stammstücke bis zu 2 Tonnen bis auf den Boden abgeseilt.
Mit dieser Technik können wir selbst in engsten Gärten und Höfen große Bäume für Sie fällen, ohne dass etwas beschädigt wird.